TIPPS FÜR verschiedene Cuts und Fleischarten

MEIN ERSTES PERFEKTES STEAK MIT STEAKCHAMP

  1. SteakChamp aktivieren und ins Steak stecken.
  2. Beide Seiten des Steaks circa 1–2 Minuten mit hoher Hitze anbraten bzw. grillen.
  3. Hitze deutlich verringern (Herd: halbe Umdrehung, Grill ca. 130 °C ) und bei mittlerer Hitze langsam weitergaren. Steak ca. alle 2 Minuten wenden.
  4. Bei gewünschtem Doppelblitz-Signal Steak vom Feuer nehmen und ruhen lassen, bis Signal endet.
  5. SteakChamp entfernen, mit Meersalz und Pfeffer würzen, fertig! Guten Appetit!
Lisa Gerkesteak medium | medium steak | steak donenesssteak perfekt | steak grilled | steak medium rareLisa Gerke

MEHRERE STEAKS (GLEICHE DICKE) GLEICHZEITIG ZUBEREITEN

wagyu steak on grill | kobe beef grill
  1. Einen SteakChamp aktivieren und in ein Steak einstecken. Dieses dient als „Referenz“.
  2. Alle Steaks gleichzeitig auf den Grill/in die Pfanne legen.
  3. Beim gewünschten Doppelblitz-Signal alle Steaks von Hitzequelle nehmen und bis zum Ende des Blitzsignals ruhen lassen
    Grüner Doppelblitz = medium rare
    Gelber Doppelblitz = medium
    Roter Doppelblitz = medium well

Mehrere Steaks – unterschiedliche Garstufen:
Der SteakChamp steckt immer in dem Steak, das die höchste Garstufe (z.B. „medium well“ = rot) erhalten soll. Nehmen Sie bei grünem Doppelblitz das Steak vom Grill, das „medium rare“ sein soll. Nehmen Sie bei gelbem Doppelblitz das Steak vom Grill, das „medium“ sein soll.

STEAKS BEI EXTREM HOHER HITZE (>500°C) GRILLEN

Zubereitung beispielsweise auf Infrarot-Grill, Sizzle-Zone oder Beefer.

 

BBQ steak | steak medium | steak fire
  1. Steak von beiden Seiten scharf angrillen bis die gewünschte Röstung erreicht ist.
  2. Steak von der Hitzequelle nehmen. SteakChamp aktivieren und seitlich ins Steak stecken.
  3. Steak bei mittlerer Temperatur (ca. 130-150°C) weitergaren lassen, bis die gewünschte Garstufe erreicht ist. Der SteakChamp gibt entsprechend Alarm.
    Grüner Doppelblitz = medium rare
    Gelber Doppelblitz = medium
    Roter Doppelblitz = medium well

GROSSE STÜCKE

  1. Für Röstaromen das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten/angrillen.
  2. SteakChamp seitlich oder von oben in das Fleisch einstechen, so dass die Spitze des Temperaturfühlers zur Mitte des Fleisches zeigt.
  3. Fleisch bei niedriger Temperatur (90-120°C) im Ofen/auf dem Grill garen, bis der SteakChamp das gewünschte Doppelblitz-Signal anzeigt.
  4. Am Ende des Doppelblitz-Signals hat Ihr Fleisch die gewünschte Garstufe erreicht. Erst jetzt das Fleisch aus dem Ofen/vom Grill nehmen.
ribeye steak | entrecote | roastbeef

ENTENBRUST

duck breast fry | duck grill duck frying | duck crusty | duck breast grill duck medium | duck breast | duck breast recipe
  1. Entenbrust von beiden Seiten ca 1. Minute scharf anbraten.
  2. Angebratene Entenbrust von Hitzequelle entfernen und z. B. auf ein Holzbrett legen.
  3. SteakChamp aktivieren und seitlich mit voller Länge einstecken.
  4. Entenbrust normal weitergaren bis der SteakChamp das gelbe Doppelblitz-Signal anzeigt.
  5. Entenbrust bis zum Ende des gelben Doppelblitzes ruhen lassen. Entenbrust ist jetzt „rosa“.

WILDRÜCKEN

game loin | game loin medium | deer medium buck loin | game recipe | deer recipe
  1. SteakChamp aktivieren und mit voller Länge ins Fleisch stecken. Dieses muss mind. 3 cm dick sein.
  2. Wildrücken wie gewünscht zubereiten.
  3. Fleisch garen bis der SteakChamp das gelbe Doppelblitz-Signal anzeigt.
  4. Wildrücken bis zum Ende des gelben Doppelblitzes ruhen lassen. Das Fleisch ist jetzt „rosa“.

FISCH

salmon steak | lachssteak grillen | lachs glasig
a) Lachssteak

 

  1. Das Lachssteak sollte mind. 3 cm dick sein.
  2. SteakChamp aktivieren und mit voller Länge seitlich in das Lachssteak stecken. Das Stück muss mindestens 3 cm dick sein.
  3. Lachssteak garen bis der SteakChamp das gelbe Doppelblitz-Signal anzeigt.
  4. Lachssteak bis zum Ende des gelben Doppelblitzes ruhen lassen. Er ist jetzt medium („glasig“).
b) Ganzer Fisch

 

  1. SteakChamp aktivieren und mit voller Länger in den Fisch einstecken. Der Metallfühler muss an allen Seiten von mindestens 1cm Fischfleisch umgeben sein.
  2. Fisch garen bis der SteakChamp das gewünschte Doppelblitz-Signal anzeigt.
  3. Fisch bis zum Ende des Doppelblitz-Signals bei niedrigerer Temperatur garen lassen.
fisch grillen | fisch auf grill fisch grillen | gegrillter fisch

SOUS-VIDE GAREN MIT STEAKCHAMP

steak sous vide | steak bag | steak recipe
  1. SteakChamp aktivieren und ins Fleisch stecken.
  2. Fleisch direkt im Anschluss vakuumieren und ins Wasserbad legen
  3. Fleisch bis zur gewünschten Kernbereichstemperatur im Wasserbad lassen. Bei gewünschtem Doppelblitz-Signal das Fleisch aus Wasserbad nehmen und Vakuumbeutel entfernen.
  4. Fleisch von beiden Seiten bei hoher Hitze anbraten um Röstaromen zu erzeugen.

 *Bitte beachten:SteakChamp schaltet sich automatisch aus, …..wenn die Temperatur innerhalb 30 Minuten um weniger als 5°C steigt.

DE
DE